Biwak#30: Raclette. L'excellent fromage de montagne - 1
Biwak#30: Raclette. L'excellent fromage de montagne - 1

Raclette- / Fondueplausch

Biwak#30: Raclette. L'excellent fromage de montagne

Schweizerisches Alpines Museum, Bern

Am Raclettekäse zeigt sich der Röstigraben: In der Deutschschweiz kommt er nur im Winter, in der Romandie das ganze Jahr über auf den Teller. Das Alpine Museum widmet dem Käse eine Ausstellung.

Die Deutschschweizer:innen essen ihn nur im Winter, in der Romandie hat er das ganze Jahr Saison: der halbe Käselaib, unter Hitze geschmolzen und in den Teller geschabt. Das Alpine Museum der Schweiz widmet dem Raclette du Valais AOP eine Ausstellung. Seit 2007 besitzt der Walliser Käse aus Rohmilch eine geschützte Ursprungsbezeichnung.

In vier Kapiteln tischt die Ausstellung Käsegeschichten auf: von den wohlriechenden Alpkräutern über die zeitgenössische Produktion und die Vermarktung bis hin zum einzigartigen Geschmackserlebnis. Es geht um nichts weniger als die kulinarische Identität eines Landes und die lebendige Tradition eines Kantons. Der Blick darauf spielt mit der Diskrepanz zwischen den Produktionsrealitäten und den in der Käsewerbung eingesetzten Bildern.

Eine Ausstellung des Musée de Bagnes, adaptiert vom Alpinen Museum der Schweiz

Datum

1.7.2022 bis 13.11.2022   jeweils Di bis So   10:00 - 17:00 Uhr

Adresse

Schweizerisches Alpines Museum
Helvetiaplatz 4
3005 Bern

Kontakt

Alpines Museum der Schweiz
Helvetiaplatz 4
3005 Bern
031 350 04 40

Kategorie

  • Raclette- / Fondueplausch

Webcode

www.myfarm.ch/kWMxbi