Silväschter-Trösche und Silväschter-Füür - 1

Brauchtum

Silväschter-Trösche und Silväschter-Füür

Hallwil

Wärmen Sie sich am Silvesterfeuer in Hallwil und seien Sie dabei, wenn das alte Jahr vertrieben wird.

Jedes Jahr am Silvesterabend treffen sich die Einwohner Hallwils auf dem Bruderhübel. Dort wird von zehn Männern aus dem Dorf das traditionelle Silvesterfeuer aufgeschichtet und in Brand gesetzt. Sie dreschen auf das alte Jahr ein. Dieselben zehn Männer dreschen mit dem Dreschflegel im Takt symbolisch auf das alte Jahr ein. Mal zu zweit, zu dritt, zu viert, zu sechst oder sogar zu acht. Die Dorfbewohner wärmen sich am Feuer, geniessen Punch und Mehlsuppe und wünschen sich gegenseitig «Es guets Nöis».
Gesellen Sie sich zu den Hallwilern und erleben Sie einen ausserordentlichen Silvesterbrauch.

Datum

31.12.2021
31.12.2022

Adresse

5705 Hallwil

Kontakt

Kategorie

  • Historischer Brauch

Zielgruppe

  • Offen für alle

Vergünstigungen

  • Gratis für alle / Freier Eintritt

Webcode

www.myfarm.ch/nKZWPT