Maske
Maske

Bühne

Schlüssel für zwei

Saalbau, Stein AG

Komödie in 2 Akten von John Chapman / Dave Freeman | Dialektbearbeitung von Maria Zimmerli | Aufführungsrechte: Breuninger-Verlag, Aarau | Regie: Esther Ammann

Harriet, eine geschiedene Frau, hält in den schwierigen Zeiten einer Wirtschaftskrise zwei Beziehungen zu bereits verheirateten Männern. Selbstverständlich weiss keiner vom anderen. Alec und Gordon beteiligen sich als Geliebte natürlich an Harriets Unterhaltskosten. Dies geht selbstverständlich nur solange gut, wie sich die Liebhaber an ihre geregelten Besuchszeiten halten. Harriet begründet die fixen Besuchszeiten mit ihrem fiktiven „Mami“, um die sie sich kümmern muss und die alles andere als begeistert wäre, wenn sie von den beiden Liebhabern ihrer Tochter wüsste, weshalb Alec und Gordon keinesfalls unangekündigt bei Harriet auftauchen dürfen. Doch es kommt, wie es kommen muss. Als Gordon durch einen Unfall gezwungen wird, sich ausserterminlich bei Harriet aufzuhalten, beginnt ein turbulentes Ränkespiel mit Verwechslungen und verzweifelten Ausreden. Anne, eine Jugendfreundin von Harriet, die unerwartet aus Neuseeland auftaucht, hilft dieses brisante Verwirrspiel zu koordinieren. Als dann auch noch deren Mann Richard und die beiden Ehefrauen Magda und Mildred auftauchen, scheint die Situation aus den Fugen zu geraten.

Datum

20.1.2019   14:00 - 16:30 Uhr

Preis

Erwachsene CHF 20.00
Eintritt und Essen am Samstag CHF 55.00
Kinder CHF 10.00 (nur sonntags)

Vorverkauf

ab 3.Dezember 2018 über www.thv-stein.ch

Adresse

Saalbau
Schulstrasse 32
4332 Stein AG

Kontakt

Gisler Katrin
Präsidentin
praesidium@thv-stein.ch

Kategorie

  • Amateurtheater
  • Theater allgemein
  • Volkstheater / Volksbühne

Zielgruppe

  • Offen für alle

Barrierefreiheit

  • Rollstuhlgängig

Autor/in

  • Chapman, John
  • Freeman, Dave

Regisseur/in

  • Ammann, Esther

Vergünstigungen

  • Bitte Vorverkauf benutzen

Webcode

myfarm.ch/mrNgPc