Veranstaltungen

 

 

Erfahrungsaustausch und Weiterbildung sind für Agrotourismus Schweiz ein zentrales Thema. Experten und innovative Anbieter referieren über aktuelle Themen und vermitteln ihr Wissen an zahlreichen Workshops. Zusätzlich finden regelmässig Besichtigungen und Führungen auf innovativen und modernen Landwirtschaftsbetrieben statt. Dank Weiterbildungen, Begegnungen und Erfahrungsaustausch entwickelt sich der Agrotourismus zu einem lukrativen Nebenerwerb. Die Anbieter sind nicht nur Gastgeber, sondern auch Botschafter für regionale Erzeugnisse, einheimisches Handwerk und gelebter Brauchtum.

Einladung
5. Forum Agrotourismus Schweiz

Dienstag, 1. Dezember 2020, Strickhof, Tagungszentrum Lindau,
Eschlikon 21, 8315 Lindau
https://www.strickhof.ch/ueber-uns/kontakt-anfahrt/lindau


Liebe Anbieterinnen und Anbieter

Wir heissen Sie herzlich willkommen zum 5. Forum Agrotourismus Schweiz. Es steht unter dem Motto:

Erlebniswelt "Agrotourismus" digital vermarkten

Der Agrotourismus zeichnet sich aus durch seinen hohen Erlebniswert. Innovative Übernachtungsangebote und attraktive Dienstleistungen haben ein grosses Absatz- und Wertschöpfungspotential bei Tourismusorganisationen bzw. Anbietern.

Das 5. Forum von Agrotourismus Schweiz vermittelt das nötige Wissen, um die Erlebniswelt "Agrotourismus" digital zu vermarkten und sich mit Anbietern, Organisationen und Referenten persönlich zu vernetzen. Nutzen Sie das Forum als Quelle und Inspiration für neue Ideen und innovative Projekte.

Programm

10.00

Eintreffen der Gäste

10.30

Begrüssung
Roland Lymann, Präsident Agrotourismus Schweiz
Andreas Allenspach, Geschäftsführer

10.45

 

11.30

Impulsreferate
Goldesel Agrotourismus

Vom Nebenerwerb zur lukrativen Einnahmequelle

Patrizia Weisskopf

e-domizil Vermieterbetreuung/-Projekte

 

Ein Netzwerk für Baudenkmäler
Umfassender Service für Anbieter von architektonisch anspruchsvollen Ferienhäusern
Nancy Wolf
Marketing und Kommunikation, Stiftung Ferien im Baudenkmal

12.15

Mittagessen und Networking

13.30

 

 

 

 

 

14.15

Erlebniswelt Agrotourismus

Brückenschlag zwischen Tourismus- und Anbieterorganisationen

Mag. Leo Bauernberger

Geschäftsführer SalzburgerLand Tourismus

 

Kreative Unterkunftsformen

Möglichkeiten und Grenzen aus raumplanerischer Perspektive

Beat Röösli

Leiter Internationales, Schweizer Bauernverband

15.00

Arena

Diskussionsrunde und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Problemen im Agrotourismus

16.00

Ende der Veranstaltung

 

Teilnehmer
- Fachpersonen und Organisationen aus Landwirtschaft, Tourismus und Wirtschaft
- Leiter von regionalen und nationalen Projektorganisationen
- Fachpersonen aus Schulung und Beratung
- Anbieter von agrotouristischen und touristischen Angeboten im Bereich Übernachtung, Gastronomie,
  Event

Ziele
- Vernetzung und Erfahrungsaustausch von Fachpersonen und Praktikern aus Landwirtschaft, Tourismus,
  Wirtschaft
- Präsentation und Diskussion von best practice Beispielen
- Kreieren von Ideen und Anschub neuer Projekte

Sprachen
- Deutsch und französisch

Spezialpreis für Mitglieder Agrotourismus Schweiz
Exklusive für Mitglieder von Agrotourismus Schweiz: CHF 120.00 statt CHF 150.00, weitere Familienmitglieder CHF 50.00.

Schutzkonzept (Stand 15. Oktober 2020)
Ÿ Maskenpflicht während den Referaten (Zuschauer, ohne Bühne). Die Sitzplätze sind mit
  grösstmöglichem Abstand im Raum verteilt

Ÿ Keine Maskenpflicht während dem Mittagessen

Ÿ Desinfektionsmittel und Masken werden zur Verfügung gestellt

Ÿ Registrationspflicht aller Teilnehmenden (automatisch über Anmeldung)

Ÿ Bei Krankheitssymptomen (insbesondere Fieber, trockener Husten, Müdigkeit) zu Hause bleiben

Ÿ Bei einem positiven Fall bestimmen die zuständigen Behörden über das weitere Vorgehen

Anmeldung

 

Doppelklick auf

 

Formular ausfüllen

oder Anmeldetalon im Anhang senden an:
info@myfarm.ch, Agrotourismus Schweiz, Brunnmattstr. 21, 3007 Bern

Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme

Agrotourismus Schweiz

Andreas Allenspach
Geschäftsführer
___________________________________________________

Agrotourismus Schweiz

Brunnmattstrasse 21 | CH-3007 Bern
T +41 (0)31 359 50 30
andreas.allenspach@myfarm.ch | www.myfarm.ch
___________________________________________________

      
___________________________________________________


5e Forum Agritourisme Suisse

mardi, 1 décembre 2020

Strickhof, Tagungszentrum Lindau, Eschlikon 21, 8315 Lindau
https://www.strickhof.ch/ueber-uns/kontakt-anfahrt/lindau

 

Chère Madame, cher Monsieur,

Bienvenue au 5e Forum Agritourisme Suisse placé sous le thème:

Expérience en agritourisme - commercialisation numérique du potentiel touristique

L'agritourisme se caractérise par sa grande richesse d'expérience. Des hébergements innovants et des services attractifs présentent un grand potentiel de vente et de valeur ajoutée pour les organisations et les prestataires de services touristiques.

Le 5ème Forum Agritourisme Suisse propose les connaissances nécessaires pour commercialiser numériquement le monde de l'expérience "Agritourisme" et pour établir un réseau avec les prestataires, les organisations et les intervenants. Profitez du forum comme source d'inspiration pour de nouvelles idées et des projets innovants.

Programme

10h00

Accueil des participants

10h30

Discours de bienvenue
Roland Lymann, Président Agritourisme Suisse
Andreas Allenspach, Directeur Agritourisme Suisse

10h45

 



11h30

Présentation, introduction

L'agritourisme : un investissement en or

De la marginalité à la source de revenus lucratifs

Patrizia Weisskopf

e-domizil Aide aux propriétaires/projets

 

Un réseau pour les bâtiments (ancienne bâtisse)

Offre pour les prestataires de maisons de vacances à l'architecture exigeante

Nancy Wolf

Marketing et communication, Fondation Vacances au cœur du patrimoine

12h15

Repas, échanges et réseautage

13h30

 

 

 

 

14h15

Expérience en agritourisme

Construire des ponts entre les organisations de tourisme et les prestataires

Mag. Leo Bauernberger

Directeur général de SalzburgerLand Tourisme

 

Formes créatives d'hébergement

Possibilités et limites du point de vue de l'aménagement du territoire

Beat Röösli

Responsable relations internationales, Union Suisse des Paysans

15h00

Arena

Table ronde et échange d'expériences sur la thématique de l'agritourisme

16h00

Fin de la manifestation

Participants

- Spécialistes des organisations des milieux agricoles, touristiques et économiques
- Fournisseurs de prestations agritouristiques et touristiques dans le domaine de l’hébergement, de la
  restauration et de l’organisation d’événements
- Responsables d’organisations régionales et nationales
- Spécialistes dans le domaine de la formation et du conseil

Objectifs

- Mise en réseau et échange d’expériences pratiques avec des spécialistes des milieux agricoles,
   touristiques et économiques
- Présentation et débats en matière pour de meilleures pratiques
- Création d’idées et lancement de nouveaux projets

Langues

- français et allemand

Frais de participation


CHF 150.00/par personne

Inscription

En annexe ou cliquer une fois sur le lien


Nous nous réjouissons d’ores et déjà de votre participation et vous présentons, Madame, Monsieur, nos salutations les meilleures.

Agritourisme Suisse

Andreas Allenspach
Directeur

___________________________________________________

Agritourisme Suisse

Brunnmattstrasse 21 | CH-3007 Bern
T +41 (0)31 359 50 30
andreas.allenspach@myfarm.ch | www.myfarm.ch
___________________________________________________

      
___________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

10. Mitgliederversammlung Agrotourismus Schweiz

Datum: Donnerstag, 2. April 2020, 10:00 - 16:00 Uhr

Ort: Neuhof, Neuhof 1, 5643 Sins (AG)

Lageplan: http://www.sidlers-neuhof.ch/kontakt.htm#Anfahrt
Programm:
10.00 Uhr               Eintreffen der Mitglieder

10.45 – 12.30 Uhr   10. Mitgliederversammlung
12.30 – 14.00 Uhr   Imbiss

                             Folgende Partner stehen Ihnen während dem Imbiss für ein
                             persönliches Gespräch zur Verfügung:

                             - guidle
                             - re:spondelligent
                             - Schweiz Mobil

14.30 Uhr               Hofführung

                             Murimoos, Muri
                             Landwirtschaft, Gastronomie, betreutes Wohnen
                             www.murimoos.ch

16.00 Uhr               Ende der Veranstaltung

Traktanden

1.         Begrüssung
2.         Wahl der Stimmenzähler
3.         Protokoll der Mitgliederversammlung vom 2. April 2019
4.         Jahresbericht 2019
5.         Jahresrechnung 2019
6.         Revisionsbericht und Entlastung der Organe
7.         Wahlen
7.1       Wahl des Vorstandes
7.2       Wahl der Revisionsstelle
8.         Budget 2020 und Aktivitätenplan 2020
9.         Mitgliederbeiträge und Kostenbeteiligung Zusatzeinträge und Wettbewerbspreise 2021
10.       Diverses

 

 

4. Forum - 4. Dezember 2019 - Strickhof Winterthur

Landwirtschaft und Tourismus im Aufbruch: analog – digital - virtuell

Folgende Präsentationen stehen zum Download bereit:

 

Fakes statt Likes
Wie man im Zeitalter von Fake-News gefälschte Bewertungen erkennt
https://drive.google.com/file/d/1HH_VWFnQns0BP2TK4xEL7Kjz7NE-Q3o2/view?usp=sharing

 

Storytelling
Wie kann Erzählkunst unsere Gäste mobilisieren und was gewinnen wir dabei?
https://drive.google.com/file/d/1LhmHVXTXqmMIr1EQcY9i-M4E4Y4EXw7H/view?usp=sharing

 

Online Marketing leicht gemacht
Einführung & Erfolgsfaktoren im digitalen Marketing
https://drive.google.com/file/d/1Ljtm9099Ey5BoeZ6LAt1xzN9OC-1-VOT/view?usp=sharing

 

Kreation von Packages schafft Mehrwert
https://drive.google.com/file/d/11ZKsFQaYkN1YnCtpD3o9MHdBfqauhop1/view?usp=sharing

 

 

 

3. Forum - 11. Dezember 2018 - HAFL Zollikofen

Netzwerke und Kooperationen  führen zu Qualitäts- und Leistungssteigerung

Folgende Präsentationen stehen zum Download bereit:

Erlebnisplan - Billau Christian - Berührungspunkte schaffen, um Gäste emotional zu binden

Gastro Suisse - Borner Daniel -Regionale Zusammenarbeit zwischen Gast- und Landwirten

Schweizerischer Bauernverband - Gasser Petra - Landwirtschaft und Gastronomie gemeinsam stärken

Schweizer Tourismusverband - Beck Chantal - Erlebnis-Check Bauernhof

HAFL - Hochuli Andreas - Digitale Wissensvermittlung

Workshops

Storytelling - Bruttin Fabienne, AGIR

Crowdfunding - Schenk Gabriel, Ferme du Bonheur

Schatzsuche - Forrer Bruno, Landwirt Thurhof Wildhaus

Austausch und Vernetzung - Wechsler Roger, guidle

Betreuung der Anbieter - Regli Peter, Sempacher See Tourismus