Veranstaltungen

 

Erfahrungsaustausch und Weiterbildung sind für Agrotourismus Schweiz ein zentrales Thema. Experten und innovative Anbieter referieren über aktuelle Themen und vermitteln ihr Wissen an zahlreichen Workshops. Zusätzlich finden regelmässig Besichtigungen und Führungen auf innovativen und modernen Landwirtschaftsbetrieben statt. Dank Weiterbildungen, Begegnungen und Erfahrungsaustausch entwickelt sich der Agrotourismus zu einem lukrativen Nebenerwerb. Die Anbieter sind nicht nur Gastgeber, sondern auch Botschafter für regionale Erzeugnisse, einheimisches Handwerk und gelebter Brauchtum.

 

 

 

 

10. Mitgliederversammlung Agrotourismus Schweiz

Datum: Donnerstag, 2. April 2020, 10:00 - 16:00 Uhr

Ort: Neuhof, Neuhof 1, 5643 Sins (AG)

Lageplan: http://www.sidlers-neuhof.ch/kontakt.htm#Anfahrt
Programm:
10.00 Uhr               Eintreffen der Mitglieder

10.45 – 12.30 Uhr   10. Mitgliederversammlung
12.30 – 14.00 Uhr   Imbiss

                             Folgende Partner stehen Ihnen während dem Imbiss für ein
                             persönliches Gespräch zur Verfügung:

                             - guidle
                             - re:spondelligent
                             - Schweiz Mobil

14.30 Uhr               Hofführung

                             Murimoos, Muri
                             Landwirtschaft, Gastronomie, betreutes Wohnen
                             www.murimoos.ch

16.00 Uhr               Ende der Veranstaltung

Traktanden

1.         Begrüssung
2.         Wahl der Stimmenzähler
3.         Protokoll der Mitgliederversammlung vom 2. April 2019
4.         Jahresbericht 2019
5.         Jahresrechnung 2019
6.         Revisionsbericht und Entlastung der Organe
7.         Wahlen
7.1       Wahl des Vorstandes
7.2       Wahl der Revisionsstelle
8.         Budget 2020 und Aktivitätenplan 2020
9.         Mitgliederbeiträge und Kostenbeteiligung Zusatzeinträge und Wettbewerbspreise 2021
10.       Diverses

 

 

4. Forum - 4. Dezember 2019 - Strickhof Winterthur

Landwirtschaft und Tourismus im Aufbruch: analog – digital - virtuell

Folgende Präsentationen stehen zum Download bereit:

 

Fakes statt Likes
Wie man im Zeitalter von Fake-News gefälschte Bewertungen erkennt
https://drive.google.com/file/d/1HH_VWFnQns0BP2TK4xEL7Kjz7NE-Q3o2/view?usp=sharing

 

Storytelling
Wie kann Erzählkunst unsere Gäste mobilisieren und was gewinnen wir dabei?
https://drive.google.com/file/d/1LhmHVXTXqmMIr1EQcY9i-M4E4Y4EXw7H/view?usp=sharing

 

Online Marketing leicht gemacht
Einführung & Erfolgsfaktoren im digitalen Marketing
https://drive.google.com/file/d/1Ljtm9099Ey5BoeZ6LAt1xzN9OC-1-VOT/view?usp=sharing

 

Kreation von Packages schafft Mehrwert
https://drive.google.com/file/d/11ZKsFQaYkN1YnCtpD3o9MHdBfqauhop1/view?usp=sharing

 

 

 

3. Forum - 11. Dezember 2018 - HAFL Zollikofen

Netzwerke und Kooperationen  führen zu Qualitäts- und Leistungssteigerung

Folgende Präsentationen stehen zum Download bereit:

Erlebnisplan - Billau Christian - Berührungspunkte schaffen, um Gäste emotional zu binden

Gastro Suisse - Borner Daniel -Regionale Zusammenarbeit zwischen Gast- und Landwirten

Schweizerischer Bauernverband - Gasser Petra - Landwirtschaft und Gastronomie gemeinsam stärken

Schweizer Tourismusverband - Beck Chantal - Erlebnis-Check Bauernhof

HAFL - Hochuli Andreas - Digitale Wissensvermittlung

Workshops

Storytelling - Bruttin Fabienne, AGIR

Crowdfunding - Schenk Gabriel, Ferme du Bonheur

Schatzsuche - Forrer Bruno, Landwirt Thurhof Wildhaus

Austausch und Vernetzung - Wechsler Roger, guidle

Betreuung der Anbieter - Regli Peter, Sempacher See Tourismus